mumbi RM250 VDS – Mehrere Rauchmelder-Sets zum günstigen Preis

Die Installation von Rauchwarnmeldern ist in den meisten Bundesländern vorgeschrieben. Ausnahmen gelten lediglich in Brandenburg und in Berlin. Sie warnen frühzeitig bei Rauchentwicklung, sodass sich anwesende Personen rechtzeitig in Sicherheit bringen können. Installiert werden müssen die Geräte in Schlaf- und Kinderzimmern sowie auf Fluren, die im Gefahrensituationen als Fluchtwege dienen.

mumbi RM250 Rauchmelder

Rauchmelder reagieren auf Rauchpartikel in der Luft. Bei Rauchentwicklung machen die Frühwarnsysteme mit einem schrillen Alarmton darauf aufmerksam. Dadurch ist gewährleistet, dass niemand im Schlaf das Opfer einer Rauchvergiftung wird. Sie werden in Pflegeeinrichtungen, Kindergärten, großen Wohnhäusern und überall da, wo ein erhöhter Sicherheitsstandard wünschenswert ist, eingesetzt.

Der Melder, welcher den Rauch zuerst bemerkt, löst automatisch Alarm aus und warnt so sehr früh vor einem entstehenden Brand. Der folgende Expertenbericht stellt das Produkt Mumbi RM250 VDS vor.

Zum Mumbi Rauchmelder auf Amazon

 

Ausstattung und Funktionen des Mumbi Rauchwarnmelder

Allgemeine Produktinformationen zum RM250 VDS

  • Abmessungen: 11 x 4,5 x 11 cm
  • Energieversorgung: Batterie
  • Batterietyp: fest verbaute Long-Life Lithium Batterie
  • Batterie: 1 Stück CR 123A, 3 Volt
  • Batterielaufzeit: 10 Jahre
  • Alarmlautstärke: 85 dB

Ausstattung und Besonderheitent

  • geprüft nach EN 14604
  • VDS Zulassung G217010
  • automatische Verschmutzungskompensation
  • Funktionssicherheit der Rauchkammer für 10 Jahre garantiert
  • Mikroprozessor
  • Warnton bei schwacher Batterie
  • Lieferumfang: 1 Rauchmelder inklusive Batterie, Montageset (Montageplatte, Schrauben, Dübel), Bedienungsanleitung
  • Demontagesicherung
  • Stummschaltung
  • Testfunktion
  • Signal LED Anzeige

Ausstattung und Lieferumfang des 10 Jahres Rauchmelders

Beim Mumbi RM250 VDS 10 Jahres Rauchmelder handelt es sich um ein Modell der neuesten Generation. Der Mumbi RM250 erzeugt bei Alarm wie weitere Geräte dieser Marke eine Lautstärke von 85 dB. Bei schwacher Batterie ertönt ein Alarmton. Laut Angaben des Herstellers ist der Mumbi RM250 VDS mit einer fest eingebauten 10 Jahre Long-Life Lithium Batterie bestückt. Der Melder ist zudem nach EN 14604 geprüft und verfügt über eine VDS-Zulassung.

Design und Montage

Das Gerät gefällt durch ein ansprechendes Design. Etwas hoch vielleicht. Die glänzende reinweiße Farbe wirkt edel, ohne dass sie sich um Raum in den Vordergrund drängt. Bevor das Gerät montiert werden kann, muss es aktiviert werden. Wie dabei vorzugehen ist, erklärt Schritt für Schritt die Bedienungsanleitung.

Dübel und Schrauben für die Montage

Um den Rauchmelder zu aktivieren, muss die Test-Taste mindestens 30 Sekunden lang gedrückt werden, bis die in den Rauchmelder integrierte Signal-LED aufleuchtet. Binnen 2 Sekunden nachdem Aufblinken muss die Taste losgelassen werden. Damit ist die Aktivierung des Mumbi RM250 erledigt. Montagematerial (Dübel und Schrauben) ist im Lieferumfang inklusive. Wer es noch komfortabler möchte, kann sich für wenige Euro zu seinem Rauchwarnmelder eine Magnetbefestigung mitbestellen. Damit lässt sich das Gerät ohne Bohren schnell und einfach montieren.

Lautstärke beim Alarm

Der Rauchmelder verfügt über die vom Gesetzgeber für Rauchmelder vorgeschriebene Mindestlautstärke von 85 dB in einer Entfernung von 3 Meter. Dadurch ist sichergestellt, dass ein ausgelöster Alarm auch durch eine geschlossene Tür deutlich hörbar ist. Dieses Produkt ist zudem mit einer Batterieüberwachung ausgestattet.

Wird die Batterie schwach, macht der Rauchmelder alle 40 Sekunden mit einem Piepton darauf aufmerksam. Gleichzeitig blinkt für einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen die rote LED.

Zuverlässigkeit des Melders

Rauchmelder Testspray
Rauchmelder Testspray

Der Mumbi RM 250 reagiert bereits auf kleine Rauchmengen, jedoch nicht auf Zigarettenrauch. Dadurch ist genügend Zeit vorhanden, um noch während der Brandentstehung die Wohnung beziehungsweise das Gebäude zu verlassen. Die Erkennung von Rauchentwicklung erfolgt fotoelektronisch.

Wartung und Pflege des RM250

Der Hersteller empfiehlt, das Gerät regelmäßig zu reinigen. Ablagerungen, Schmutz und Staub sollten mindestens einmal pro Monat entfernt werden. Mit einem Staubsauger mit einem weichen Büstenaufsatz ist die Reinigung schnell erledigt. Abgesaugt werden müssen die Abdeckung sowie alle Seiten.

Verschiedene Rauchmelder-Sets beim Mumbi RM250

Der Hersteller bietet das Modell Mumbi RM250 außer als Einzelstück in verschiedenen Sets an. Der Verbraucher hat die Auswahl zwischen folgenden Sets mit zwei, drei, vier, fünf und sechs Rauchmeldern. Der Kauf eines Sets bietet dem Kunden gegenüber dem Einzelkauf einen Preisvorteil. Unabhängig davon, für welches der Sets sich der Kunde entscheidet, jeder Mumbi RM250 besitzt die vorgeschriebene Mindestlautstärke von 85 dB.

Durch den Kauf eines Sets lassen sich auch mehrere Schlaf- und/oder Kinderzimmer kostengünstig mit lebensrettenden Rauchmeldern ausstatten. Der Kauf von Sets lohnt sich zudem zur Ausstattung von Einrichtungen Betreutes Wohnen, Seniorenheime, Krankenhäuser, Alten-und Pflegeheime, Schulen. Rauchmelder müssen installiert werden in Räumen mit Kaminöfen, Fluren sowie Kinder- und Schlafzimmern.

Kombinationsmöglichkeiten mit sonstigen Meldern des Herstellers

Der Mumbi RM 250 spricht auf Rauchentwicklung, nicht auf Hitze oder Gas (zu den Gasmeldern) an. Wer zusätzliche Sicherheit wünscht, kann seinen Rauchmelder mit weiteren Geräten des Herstellers kombinieren. Folgende Optionen sind möglich:

  1. Mumbi Hitzemelder: reagiert nur auf Wärme und Hitze. Dieses Gerät eignet sich perfekt für Räumlichkeiten, in denen sich Dampf bilden kann, zum Beispiel im Bad und in der Küche.
  2. Mumbi Wassermelder: spricht nur auf Wasser an. Zu empfehlen für Räume, in welchem Wasser austreten kann (Keller, Badezimmer, Küche, Gartenschlauchanschluss, Geschirrspüler, Waschmaschine).
  3. Mumbi Gasmelder: reagiert nur auf Gase (Flüssiggas Butan, Propan) und Erdgas (Methan). Dieser Melder ist zu empfehlen für Räume, in denen Gas austreten kann (Wohnmobil, Zelt, Boot, Heizungsräume).

Vorteile des Mumbi RM250

  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Batterie hält 10 Jahre, kein Auswechseln nötig
  • übertrifft die vom Gesetzgeber vorgeschriebene Mindestlautstärke
  • VDS Zulassung G217010
  • solide Verarbeitung
  • Diebstahlsicherung integriert

Nachteile im Überblick

  • Bei Verwendung des mitgelieferten Montagesets muss gebohrt werden
Zum Mumbi Rauchmelder auf Amazon

 

Kundenmeinungen und Erfahrungen im Check

Im Amazon Onlineshop liegen für den Rauchmelder Mumbi RM250 23 Produktbewertungen vor. Kunden, die sich für dieses Produkt entschieden haben, loben, dass Sie bei diesem Rauchwarnmelder nicht kontinuierlich Batterien auswechseln müssen. In den Kundenrezensionen ist zudem zu lesen, dass die Montage und Inbetriebnahme kinderleicht ist. Die Besitzer dieses Gerätes schreiben zudem, dass ihnen die Haptik, die einfache Reinigung und Bedienung gefällt. Allgemein lässt sich in den Bewertungen ein positiver Konsens zum Mumbi RM250 und den Sets herauslesen.

Amazonkunden, die sich dieses Produkt gekauft haben schreiben, weiterhin, dass sie sich diesen Rauchmelder wieder kaufen würden, und empfehlen dieses Modell anderen Kunden zum Kauf.

Mein Fazit

Wer einen Rauchmelder sucht, bei welchem nicht ständig Batterien ausgewechselt werden müssen, sollte sich den Rauchmelder Mumbi RM250 genauer anschauen. Die integrierte 10 Jahresbatterie garantiert ein Jahrzehnt Sicherheit. Das Gerät wird an dieser Stelle zum Kauf empfohlen. Die Rauchmelder Sets sind zuiemlich günstig und eine Überlegung wert, wenn mehrere Melder benötigt werden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO